Juli 2018

Neues aus Arco

Bild des Benutzers Gernot Schobert

Der Fremdenverkehr am Gardasee hatte im vergangenen Jahr einen enormen Aufschwung. 869 252 Urlauber, die es auf       3 561 284 Übernachtungen brachten, sind ein Plus von 4,7 beziehungsweise 4,5 Prozent im Vergleich zu 2016. Für Schottens Partnerstadt Arco sind das 184 802 Urlauber, davon 141 476 Ausländer und 819 554 Übernachtungen, 672 062 von ausländischen Gästen. Das ergibt eine Zunahme von 6,9 beziehungsweise 8,1 Prozent. Die meisten Urlauber kamen im August, die wenigsten im Februar.

Bericht von der Tour

Bild des Benutzers Gernot Schobert

Schotten. „Wir schenken Euch unsere Freundschaft“. Mit diesen Worten dankte Pavel Kolar, der frühere Bürgermeister aus dem tschechischen Rymarov (Römerstadt), dem Verschwisterungsverein Schotten und allen Teilnehmern der  „Tour du Jumelage 2018“.