Schüler aus Crosne wurden empfangen

Bild des Benutzers Gernot Schobert

Im historischen Rathaus wurden die 23 Jungen und Mädchen aus Crosne empfangen, die am Dienstagabend im Rahmen des Schüleraustauschs zwischen der Schottener Vogelsbergschule und der Schule in Crosne im Vogelsberg angekommen sind. In der Woche davor waren die Schottener in der Stadt in der Nähe von Paris. Vorsitzender Hans Otto Zimmermann, sein Vertreter Gernot Schobert, Rechner Robert Pitz und Schriftführer Walter Lamp hießen die jungen Franzosen und ihre deutschen Gastgeber-Schüler willkommen. Nach der Begrüßung übernahm Petra Mengel die Gruppe und zeigte ihr bei einer Stadtführung Schotten. Auf dem Programm stehen ein Besuch auf dem Hoherodskopf, eine Fahrt nach Frankfurt sowie am Wochenende Aktivitäten mit den Gastgeber-Familien.